Hinter FrequenzFreiheit musikproduktionen steht Sven Ludwig.

Sven Ludwig ist ein Produzent und Songwriter der neuen Schule, der sowohl Programming als auch organische Produktionen beherrscht. Im Alter von 17 Jahren bei einem einjährigen USA Aufenthalt angefixt mit HipHop hängt der Musiker Sven Gitarre und Bass vorerst an den Nagel, kauft sich einen Sampler und baut von da an Beats. Nach einiger Zeit des Experimentierens und diversen Produktionen im HipHop-Urban-Electronic Beats Umfeld entdeckt Sven wieder Gitarre und Bass.

Er voluntiert beim Produzenten/Mixer Moritz Enders um die Kunst der organischen Produktion und das recorden von „echten“ Instrumenten auf Profi Niveau zu erlernen und lernt bei Produktionen und Mixen wie Revolverheld (Sony), K.I.M (BMG), Blackmail (City Slang) oder Roman Fischer (Universal). Das hybride Arbeiten, Programming und echte Instrumente, Computer und Mischpult, sowie seine Songwriting Skills machen aus Sven einen modernen Produzenten, der in nahezu allen Umgebungen mit vielen Musikstilen arbeiten kann und der den heutigen Anforderungen im Musikbusiness immer eine adäquate Lösung anbieten kann.

Um ein Showreel mit Klangbeispielen von Svens Arbeiten zu erhalten schicken Sie bitte einfach eine mail an cvr@goldengatemanagement.com